Tel: 04123 - 8543218

Wales / Lake District

Großartiges kleines Land

Man mag das Land auf der Karte neben England für „übersichtlich“ halten, wenn man sich jedoch in Wales bewegt, gewinnt es immer mehr an Weite. Kaum vorstellbar, dass etwa zwanzig Prozent des Landes zur Nationalparkregion erklärt wurden, dennoch genügend Platz für hunderte von Burgen und Schlösser vorhanden ist.

Wales ist einmalig vielfältig.Unter hohen Bergen finden wir dichte Wälder, klare Seen und viele Gebirgsbäche die sich schnell zu einem Fluss wandeln um bald darauf mit einem breiten Delta im Meer münden. An der fast 1200 Kilometer langen Küste finden wir zwischen den malerischen Hafenstädtchen, immer wieder feine Sandstrände, die an Cornwall erinnern und felsige Steilküsten, die von Seevögeln wie Papageientaucher, Sturmschwalben und Basstölpel besiedelt sind.

Weiter nördlich befindet sich der Nationalpark Lake District, der 2017 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Seine hohen Berge und klaren Gletscherseen prägen diese charakteristische Landschaft, die vulkanischen Ursprungs ist. Dieses Revier lädt zu weiteren Wanderungen, Bootstouren oder auch zu einer Fahrt mit einem Dampfzug ein.

Da wir zwischen unserem Startpunkt und den Zielgebieten sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg nur relativ kurze Distanzen überbrücken müssen, bleibt viel Zeit für Ausflüge jeglicher Art.

FBB 261 Wales / Lake District - Buchung / Reservierung

Wichtig: für die Buchung von Fähr-Fahrten und Flügen bitte alle Felder korrekt (laut mitzuführendem Ausweis bzw. Pass) ausfüllen.
























Mitgeführtes Dokument:











Ich wünsche ein kostenpflichtiges Einzelzelt



Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail Adresse an meine Reisegruppe weitergegeben werden darf













(*=unbedingt auszufüllen)