Tel: 04123 - 8543218

Karelien, Kola Halbinsel und Nordkap

 

Weiße Nächte - Weißes Meer

 

Es ist die Zeit der weißen Nächte in St. Petersburg, in der wir uns auf die Reise in das ungeschminkte, authentische Russland aufmachen. 

Wir besuchen die berühmten Inseln Kischi im Onegasee und das überirdisch schöne Solowezki-Archipel im Weißen Meer mit seinem berühmten Kloster und ein Ensemble von Kirchen in Holzbauweise.

Vorbei am Kivach Wasserfall und der Weißmeer-Ostsee-Schleuse, östlich von Medweschjegorsk, bis wir endlich auf der Kola Halbinsel auf endlose Nadelwälder stoßen die irgendwann in die Tundra übergehen.

Hier zwischen dem Weißen Meer und der Barentssee nennen es viele die letzte Wildnis Europas, eine märchenhafte Ecke, ein Ort, an dem die Zeit angehalten wird.

Einige Ausflüge mit kundigem Guide im endlosen NP Kenozero, Biosphärenreservat der UNESCO, stehen auf unserem Programm.

Über Murmansk fahren wir weiter nach Norwegen und erobern das Nordkap – Ewigkeit für einen Tag am nördlichsten Punkt des europäischen Festlands.

Weiter geht’s über Inari, die Stadt der Samen, in den NP Lemmenjoki für einige Ausflüge zu Fuß oder dem Kanu.

Zu guter Letzt wartet dann unser Flugzeug, fast genau auf dem nördlichen Polarkreis, in Rovaniemi für den Heimflug.

 

Reisebeschreibung hier....

FBB 243 Karelien/Kola/Nordkap - Buchung / Reservierung

FBB 243 Karelien/Kola/Nordkap - Buchung / Reservierung

Wichtig: für die Buchung von Fähr-Fahrten und Flügen bitte alle Felder korrekt (laut mitzuführendem Ausweis bzw. Pass) ausfüllen.
























Mitgeführtes Dokument:











Ich wünsche ein kostenpflichtiges Einzelzelt



Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail Adresse an meine Reisegruppe weitergegeben werden darf













(*=unbedingt auszufüllen)